LaGYM meets Brasil® spannt den Bogen über zwei Bereiche und verbindet den Tanz
mit Teilbereichen des Workouts: eine spaßbringende bereichernde Verschmelzung.

Brasil-emo_web

  

 

 

 

 

 

Hier geht es nicht um harte Krafteinheiten, wie sie im Athletic und Functional Training zu
finden sind, sondern um eine Mixtur aus tänzerischer Leichtigkeit, die eher lockert und
Stabilisatorentraining, das eher festigt.

Das kräftigende Training wird in die LaGYM Struktur verpackt und öffnet vielfältige
Möglichkeiten – so findet auch das kräftigende Training weitestgehend in der Vers & Chorus
Struktur statt.
Aufgepasst!
In einer LaGYM meets Brasil-Stunde kann sowohl leidenschaftlich getanzt als auch kräftig
geschüttelt und gekräftigt werden. Die kleinen Mini-Choreographien zu einem Song werden
um kräftigende Sequenzen ergänzt, die sowohl Trainingsreize für die Tiefenmuskulatur wie
auch die oberflächliche Muskulatur setzen. In welchen Anteilen dies geschieht, entscheidet
der Trainer im Hinblick auf seine Zielgruppe.

 

Brasil, zum Produkt