/ Gesund Trainieren

Der patentierte Jumper® (Europäisches Patent Nr. 2092964) – made in German – ist ein multifunktionales Trainingsgerät. Ein luftgefüllter Trampolin-Ball aus widerstandsfähigem Ruton auf einer glasfaser-verstärkten Bodenplatte. Der Jumper bis 200 kg sehr belastbar. Durch ein Ventil kann die Luftfüllung reguliert werden. Die Oberfläche ist rutschfest, ebenso wie die Bodenplatte.

Durch seine Vielseitigkeit können praktisch alle Muskelgruppen, speziell die für die allgemeine Fitness wichtige tieferliegende Muskulatur, trainiert werden. Gleichzeitig wird die Balance, die Koordination und Sensomotorik unwillkürlich verbessert. Der Trampolineffekt sorgt zudem für viel Spaß beim Training. Aufgrund seiner Eignung zur Stärkung der Rückenmuskulatur, wurde der Jumper mit dem AGR Gütesiegel, Aktion gesunder Rücken – besser leben e.V. ausgezeichnet. 



Je nach Übungszweck kann der Jumper im Stehen, Springen, Sitzen oder Liegen verwendet werden. Die Luftfüllung sorgt dabei für eine instabile und zugleich dynamische Unterlage. Auch ein seitliches Anspringen ist problemlos möglich, der Jumper ist rutschfest konzipiert.

Übung für die Kräftigung der Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur

Ausführung:

  • Squat mit einem Bein auf dem Jumper.
  • Nun den Körper nach oben abdrücken und im Sprung zur anderen Seite wechseln. Verbessert zugleich die Sprungkraft.