Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Hüfte

Empfohlene Bewegunsprogramme und Trainingsgeräte für die Hüfte

Das Hüftgelenk ist nach dem Kniegelenk das zweitgrößte Gelenk des menschlichen Körpers. Der Oberschenkelknochen und das Becken bilden dabei die knöchernen Gelenkpartner. Der große Lendenmuskel und der Darmbeinmuskel arbeiten zusammen und sind z.B. für das Beugen des Rumpfes zuständig.

Die Stärkung von Hüfte und Becken (Körpermitte) ist wichtig für die Stabilität und Beweglichkeit des gesamten Körpers und Voraussetzung für einen beschwerdefreien Alltag - vor allem bei voranschreitendem Alter. Gleichgewichtstraining ist dabei gleichzeitig auch Training der Kraft und der Sensomotorik. Die Sensomotorik ist vereinfacht gesagt das Zusammenspiel zwischen sensorischen (z.B. Nervenbahnen) und motorischen (z.B. Muskulatur, Sehnen, Bänder) Leistungen des Körpers. Sie trainieren auf den luftgefüllten und dadurch instabilen Unterlagen von TOGU also nicht nur Ihre Gleichgewichtsfähigkeit, sondern ganz nebenbei und unbewusst auch Ihr Nervensystem und die tieferliegende Muskulatur, die für Beweglichkeit und Stabilität Ihrer Gelenke sorgt.

Das vom Teamarzt der deutschen Snowboard-Nationalmannschaft Dr. Sommer entwickelte 15-minütige Hüftprogramm, das Sie hier kostenlos online abrufen und einfach in Ihren Alltag einbauen können, beinhaltet solche Übungen. Es ist auch für Untrainierte durchführbar. Durch den Einsatz des darauf abgestimmten TOGU Hüft Geräte-Sets werden die Trainingsreize noch intensiviert. Weitere Artikel, die Sie in dieser Kategorie finden, sind ebenso geeignet für die Anwendung in diesem Bereich.

Dr. med. Gerrit Sommer:

„Das Geniale am Gesund Trainieren-Konzept ist die optimale Kombination aus perfekten Trainingsgeräten und einfacher Umsetzbarkeit für den Patienten. Dies wird ergänzt durch eine einzigartige Übungskombination, die auf die spezifische Krankheit, Verletzung oder den Wunsch der Gewichtsreduktion zugeschnitten ist. So ist ein Training für Jung bis Alt möglich.“

Egal ob Sie das Programm zur Prävention einsetzen oder erst nach dem Auftreten eines gesundheitlichen Problems aktiv werden: Bei Beschwerden fragen Sie bitte immer Ihren Arzt oder Physiotherapeuten um Rat. Gesund Trainieren bietet Ihnen eine Lösung, die Sie eigenverantwortlich im Alltag als Ergänzung zur therapeutischen Behandlung durchführen können.

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Der Balanza VARIO - made in Germany

  ab 1.520,00 € *

Trainingsset bestehend aus: Balanza Ballstep Group, Dynair Senso Ballkissen 33 cm und Theragym Powerband 120 x 7,5 cm mit Clip violett (stark)

  258,00 € *

Spring Dich fit! Den ganzen Körper trainieren und dabei noch Spaß haben.

  ab 179,00 € *

Gibt Dir die Möglichkeit, in das sensomotorische Training einzusteigen: für mehr Gleichgewicht und Stabilität.

  164,90 € *

Eine Waage, die fit macht. Ideal zur Vorbereitung für alle, die Boardsport und Freeride lieben

  144,90 € *

Die einzigartige Symbiose aus Holzplatte und Ball ergibt eine neue Herausforderung für Dein Training.

  131,50 € *

Dein optimaler Trainingspartner: absolut platzsicher, rollt nicht weg und vielseitig einsetzbar.

  121,90 € *

Das Dynair Extreme mit ca. 80 cm Durchmesser. Ideal als Meditations- und Sitzkissen geeignet.

  121,90 € *

Kompakt und intensiv mit einer maximalen Wirkung für ein sensomotorisches Training

  120,90 € *

2 in 1: das eröffnet Dir mehr Möglichkeiten für sensomotorisches Training. Das Dynair Ballkissen mit einer stabilen Platte.

  117,90 € *

Spring Dich fit! Den ganzen Körper trainieren und dabei noch Spaß haben. Die Mini Version ist für Kinder und Erwachsene geeignet.

  110,90 € *

Starte mit dem Airgo Dein Rückentraining ganz nebenbei ohne zusätzlichen Zeitaufwand. Klimaaktiver Bezug

  99,90 € *

  1. 1
  2. 2
  3. 3
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten