• 16% Rabatt mit TOGU16 (ab einem Bestellwert von 100,-€)

Empfohlene Bewegungsprogramme und Trainingsgeräte für die Lendenwirbelsäule


Als Lendenwirbelsäule (LWS) wird der untere Abschnitt der Wirbelsäule bezeichnet. Sie besteht beim Menschen aus fünf Wirbeln, die Lendenwirbel. Sie wird durch den aufrechten Gang hoch belastet und ist die Basis des Rumpfes. Hier kommt es häufig zu schmerzhaften Reizungen. Als „Kreuzschmerzen“ kennen wir umgangssprachlich die breite Palette vom einfachen muskulären Schmerzsyndrom bis zum Bandscheibenschaden mit neurologischen Ausfällen.

Kräftigungsübungen stärken die Rückenmuskulatur und Bewegung entlastet die Bandscheiben und fördert die Durchblutung. Durch den Einsatz des LWS Geräte-Sets werden die sensomotorischen Trainingsreize noch intensiviert. Sie trainieren auf den luftgefüllten und dadurch instabilen Unterlagen also nicht nur Ihre Gleichgewichtsfähigkeit, sondern ganz nebenbei und unbewusst auch Ihr Nervensystem und die tieferliegende Muskulatur um die Wirbelsäule, die für die Stabilität sorgt.

Uwe Veronik, Physiotherapiezentrum Uwe Veronik, München:

"Der TOGU Jumper ist für unser orthopädisch-traumatologisch ausgerichtetes Zentrum für Physiotherapie ein ideales Trainingsgerät. Die Vielseitigkeit im Kräftigungs-, Stabilisations- und Ausdauerbereich sucht vergleichbares. Die Möglichkeiten in Kombination mit dem Trampolineffekt sind in der Rehabilitation und Prävention sehr groß.“

Das 15-minütige Programm, das Sie hier kostenlos online abrufen und einfach in Ihren Alltag einbauen können, beinhaltet solche Übungen. Es ist auch für Untrainierte durchführbar. Weitere Artikel, die Sie in dieser Kategorie finden, sind ebenso geeignet für diesen Bereich.

Egal ob Sie das Programm zur Prävention einsetzen oder erst nach dem Auftreten eines gesundheitlichen Problems aktiv werden: Bei Beschwerden fragen Sie bitte immer Ihren Arzt oder Physiotherapeuten um Rat. Gesund Trainieren bietet Ihnen eine Lösung, die Sie eigenverantwortlich im Alltag als Ergänzung zur therapeutischen Behandlung durchführen können.

Empfohlene Bewegungsprogramme und Trainingsgeräte für die Lendenwirbelsäule getCurrentHomeDir()}]out/pictures/wysiwigpro/Gesund-Trainieren/LWS_Gesund-trainieren.pdf" title="" target="_blank">... mehr erfahren »
Fenster schließen

Empfohlene Bewegungsprogramme und Trainingsgeräte für die Lendenwirbelsäule


Als Lendenwirbelsäule (LWS) wird der untere Abschnitt der Wirbelsäule bezeichnet. Sie besteht beim Menschen aus fünf Wirbeln, die Lendenwirbel. Sie wird durch den aufrechten Gang hoch belastet und ist die Basis des Rumpfes. Hier kommt es häufig zu schmerzhaften Reizungen. Als „Kreuzschmerzen“ kennen wir umgangssprachlich die breite Palette vom einfachen muskulären Schmerzsyndrom bis zum Bandscheibenschaden mit neurologischen Ausfällen.

Kräftigungsübungen stärken die Rückenmuskulatur und Bewegung entlastet die Bandscheiben und fördert die Durchblutung. Durch den Einsatz des LWS Geräte-Sets werden die sensomotorischen Trainingsreize noch intensiviert. Sie trainieren auf den luftgefüllten und dadurch instabilen Unterlagen also nicht nur Ihre Gleichgewichtsfähigkeit, sondern ganz nebenbei und unbewusst auch Ihr Nervensystem und die tieferliegende Muskulatur um die Wirbelsäule, die für die Stabilität sorgt.

Uwe Veronik, Physiotherapiezentrum Uwe Veronik, München:

"Der TOGU Jumper ist für unser orthopädisch-traumatologisch ausgerichtetes Zentrum für Physiotherapie ein ideales Trainingsgerät. Die Vielseitigkeit im Kräftigungs-, Stabilisations- und Ausdauerbereich sucht vergleichbares. Die Möglichkeiten in Kombination mit dem Trampolineffekt sind in der Rehabilitation und Prävention sehr groß.“

Das 15-minütige Programm, das Sie hier kostenlos online abrufen und einfach in Ihren Alltag einbauen können, beinhaltet solche Übungen. Es ist auch für Untrainierte durchführbar. Weitere Artikel, die Sie in dieser Kategorie finden, sind ebenso geeignet für diesen Bereich.

Egal ob Sie das Programm zur Prävention einsetzen oder erst nach dem Auftreten eines gesundheitlichen Problems aktiv werden: Bei Beschwerden fragen Sie bitte immer Ihren Arzt oder Physiotherapeuten um Rat. Gesund Trainieren bietet Ihnen eine Lösung, die Sie eigenverantwortlich im Alltag als Ergänzung zur therapeutischen Behandlung durchführen können.

3 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Balanza® Ballstep® mini Balanza® Ballstep® mini
Der Balanza Ballstep mini - made in Germany – noch kompakter und dynamischer als sein großer Bruder Balanza Ballstep. Mit vier Bällen unter dem Holzboard gibt er Aktiven in allen Fitnesslevels die Möglichkeit, in das sensomotorische...
122,90 € *
Aero-Roll® Aero-Roll®
Aero-Roll®: Die luftgefüllte Lagerungshilfe - made in Germany Sanfte Unterstützung erfahren. Optimale Anpassung durch die weiche Luftfüllung. Sorgt für Ruhe und Wohlbefinden. Ideal auch für Anwendungen im Naßbereich (keine Schwimmhilfe)....
ab 61,90 € *
Aero-Roll®-Halbrolle ohne Bezug Aero-Roll®-Halbrolle ohne Bezug
Die luftgefüllte Lagerungshilfe - made in Germany - Sanfte Unterstützung erfahren. Optimale Anpassung durch die weiche Luftfüllung. Sorgt für Ruhe und Wohlbefinden. Ideal auch für Anwendungen im Naßbereich (keine Schwimmhilfe)....
59,50 € *
Dynair® Ballkissen® Cardo® Dynair® Ballkissen® Cardo®
Es ist ein luftgefülltes Trainingsgerät- made in Germany - aus hochwertigem Ruton mit Senso-Noppen. Das Material Ruton ist geruchsneutral und sehr belastbar (ca. 200 kg). Das Produkt ist latexfrei und besteht aus 100 % recyclingfähigem...
44,50 € *
Senso® Massage Pad Senso® Massage Pad
Ein luftgefülltes Massagerät - made in Germany - aus Ruton mit weichen Noppen und handlichem Griff für Eigen- und Fremdanwendung. Das Material ist geruchsneutral, latexfrei und sehr belastbar. Was bewirkt die Anwendung? Die Anwendung des...
10,38 € *
3 von 3
Zuletzt angesehen