Erfolgreiches TOGU Fortbildungs- und Netzwerkevent am 6. April mit 200 Teilnehmern

Am  6.  April,  bereits  einen  Tag  vor  Messebeginn  der  FIBO,  lud  TOGU  zum Branchentreff  in  das  Kongresszentrum  der  Messe  Köln  ein.  Der  Internationale TOGU  Tag  hat  sich mittlerweile  als  eine  beliebten  Fortbildungs-  und Netzwerkveranstaltung der Branche etabliert. Der Premium-Hersteller von luftgefüllten Trainings-  und  Therapiegeräten  präsentierte  Teilnehmern  und  Partnern  ein abwechslungsreiches Theorie-  sowie Praxisprogramm zum Thema “Faszien im Fokus von  Fitness  und  Therapie”.

Referenten  waren  dieses  Jahr  Dr.  Robert  Schleip, Gabi Fastner und Christoph Stumpf.
Dr.  Robert  Schleip  (Direktor  der  Fascia  Research  Group,  Universität  Ulm):
“Gezielte Trainierbarkeit der Faszien: Was sagt die aktuelle Forschung?”
“Das Thema “Faszien” steht mehr denn je im Mittelpunkt von Sport,  Medizin  und  Fitness.  Unser  Anliegen  ist  es,  dass Forschungsstände,  Fakten  und  Spekulationen  erklärt, besprochen und differenziert werden. Nur so ist es möglich, das  Thema  durchsichtig  zu  gestalten  und  Sicherheit  zu gewährleisten.  Der  TOGU  Tag  war  die  optimale  Plattform dafür und hat sehr viel Spaß bereitet.”

12936557_1172511989428169_2324686527890925059_n

Gabi  Fastner  (Ausbilderin  und  Referentin  für  Fitness  und  Gymnastik):
“Faszien release mit der Actiroll® und TOGU fascial circuit: Stabil und beweglich.”
“Der  TOGU  Tag  ist  die  perfekte  Netzwerkveranstaltung  für  die Branche. Den Teilnehmern wird ein abwechslungsreiches Programm zur  aktuellen  Thematik  geboten.  Die  Kombination  aus  praktischem Teil, bei  dem  zahlreiche unterschiedliche TOGU-Trainingsgeräte zur Verfügung  stehen,  und  spannenden  theoretischen  Vorträgen  ist einzigartig und ein absolutes Highlight zum Start der FIBO.”

Wolfgang Moosleitner (TOGU Vertriebsleiter)
“Das  Feedback  der  Teilnehmer  am  Internationalen  TOGU  Tag  ist  hervorragend  und
bestätigt  uns  in  unserem  Ziel,  das  Event  als  regelmäßige  Fortbildungs-  und Netzwerkveranstaltung vor der FIBO zu etablieren. Alle Vorträge sorgten bei den ca. 200 Fachleuten für Begeisterung.”

 

Thema “Faszien” so populär wie nie

Dank der medizinischen Forschung wird die Thematik zunehmend greifbarer und  bereichert damit auch den Sport und die Fitness. Denn jede Körperstruktur ist von Faszien umgeben.
Das verbindende Gewebe ist enorm wichtig für die Leistungsfähigkeit eines Sportlers, aber
auch  für  Prävention  und  Rehabilitation.  Ein  gut  trainiertes  und  integriertes  Fasziennetz
beeinflusst  die  Kraftentwicklung  und  -übertragung,  optimiert  die  Belastbarkeit  von  Sehnen
sowie  Bändern  und  schützt  die  Muskulatur  vor  Verletzungen.  TOGU  hat  flexible  und  innovative Sportprodukte für ein adäquates Training entwickelt. Die luftgefüllte Actiroll® ist die
erste  Faszienrolle,  deren  Härte  per  Pumpe  stufenlos  auf  die  individuellen  Bedürfnisse  der
Anwender eingestellt werden kann.

 

Pressekontakt:
TOC Agentur für Kommunikation GmbH & Co. KG
Moritz Lembeck/Michael Scharnagl
www.press-service.info