/ Allgemein, Gesund Sitzen, Pressetexte, Trainieren

Gesund Sitzen und gleichzeitig den Rücken trainieren dank TOGU

In der heutigen Gesellschaft ist Bewegungsmangel ein ernstzunehmendes Problem. Oft ist der stressige und bewegungsarme Alltag im Büro die Ursache. Viele Menschen klagen über Rückenschmerzen, Unwohlsein und eine geminderte Leistungsfähigkeit. TOGU® bietet dafür Lösungen. Das Konzept „Gesund Sitzen“ und die luftgefüllten, originalen Dynair® Ballkissen® ermöglichen ein aktiv-dynamisches Sitzen, das ganz einfach in den Alltag integriert werden kann. Ab 2018 gibt es die Sitzklassiker auch in pink. So kann FRAU mit minimalem Aufwand die eigene Gesundheit ganz einfach fördern.

Mit dem Auto in die Arbeit, mit dem Fahrstuhl ins Büro, das Essen wird vom Brotzeitwagen geliefert. Mehr als 15 Minuten Bewegung ist in der Mittagspause nicht drin. Feierabend: nach Hause auf die Couch und die Füße hochlegen. Das Workout wird auf morgen verschoben. Wer hat sich nicht schon einmal in diesem Szenario wiedergefunden? Dabei ist die tägliche Bewegung wichtig für den Menschen, denn ein Berufstätiger sitzt im Durchschnitt etwa 80 Prozent seiner „wachen“ Zeit. Dafür ist er aus evolutionstechnischer Sicht nicht gemacht.

Aktiv-dynamisches Sitzen als Lösung gegen Rückschmerzen

Das lange Sitzen verursacht bei vielen Menschen Rückenschmerzen, denn aufgrund mangelnder Bewegung nimmt die stabilisierende Schutzfunktion der tiefliegenden Wirbelsäulenmuskulatur mit der Zeit ab. Die Folge ist ein erheblich eingeschränktes Wohlbefinden. Um diese Beschwerden zu vermeiden, hat TOGU® das Konzept „Gesund Sitzen“ entwickelt. Die Dynair® Ballkissen® werden während des Sitzens als aktiv-dynamische Unterlage sinnvoll für ein effektives Rückentraining genutzt. Eine kontinuierlich hervorgerufene Ausgleichsbewegung simuliert die Bewegung der Wirbelsäule während des Gehens und trainiert somit die stabilisierende Rückenmuskulatur. Gleichzeitig regt eine verbesserte Blutzirkulation Hirnstoffwechselprozesse an, wodurch Aufmerksamkeit und Konzentration gesteigert werden.

Für die Frau: die Sitzklassiker jetzt auch in pink

Sowohl das Original Dynair® Ballkissen® als auch das Dynair® Keil Ballkissen® sind seit diesem Jahr erstmals in der Farbe pink erhältlich. Mit dieser Neuerung möchte TOGU vor allem Frauen ansprechen und sie auf die Relevanz eines stabilen Rückens aufmerksam machen. Kaum eine Muskelgruppe ist so wichtig wie die Rücken- und Rumpfmuskulatur. Sie ist zuständig für die Stabilität und Beweglichkeit der Wirbelsäule und sorgt für einen aufrechten Gang. Die beiden luftgefüllten Dynair® Ballkissen® bieten die perfekte Möglichkeit, um das aktiv-dynamische Sitzen sowohl im Büro als auch zu Hause in den Alltag zu integrieren. Denn im Vergleich zu einem großen Sitzball sind sie platzsparend und können in der Handtasche überall mit hingenommen werden. Das Dynair® Keil Ballkissen® überzeugt zudem durch seine ergonomische Keilform, die eine aufrechte Körperhaltung hervorruft und somit das Gleichgewicht und die Konzentration gleichermaßen fördert.

 

Bei TOGU wird Qualität groß geschrieben

Maßnahmen zur Rückengesundheit gibt es mittlerweile unzählige. Auch das Angebot für Sitzkissen wird immer größer. Umso wichtiger, dass Kunden auf die Qualität der Produkte aufmerksam gemacht werden. „Die Gesundheit der Menschen liegt uns sehr am Herzen. Deshalb entwickeln wir Produkte, die durch Funktionalität und Qualität gleichermaßen überzeugen. Das ist unser Anspruch seit 1956“, sagt TOGU Vertriebsleiter Wolfgang Moosleitner. „Unsere Produkte sind alle „Made in Germany“. Die Einhaltung unserer hohen Premium-Qualitätsstandards stehen an erster Stelle – von der Idee, über die eingesetzten Rohstoffe bis zur Herstellung am eigenen Produktionsstandort in Prien am Chiemsee.“ Darüber hinaus besticht das Original vom Erfinder der luftgefüllten Kissen durch extreme Langlebigkeit (30-Jahre Hersteller Garantie) und geprüfte Wirksamkeit (AGR Gütesiegel).

 

Pressekontakt:

TOC Agentur für Kommunikation GmbH & Co. KG
Annalisa Rützel

www.press-service.info/togu/