/ Events, Feel Well, Wohlfühlen

Ich heiße Canan Nagl und bin die Gründerin von Mamafreude Fitness in Ziemetshausen. Als Mama von zwei kleinen Buben und Sportübungsleiterin, liegt es mir besonders am Herzen, Sport und Familie zu verbinden.  Was liegt also näher als das herrliche September Wetter für ein Outdoor Training mit der ganzen Familie zu nutzen.

Für mein Outdoor Training MAMA YOGA WORKOUT stellte TOGU ein Dynanza Surf und  20  Dynair® Ballkissen® XL, sowie 2 Gymnastikmatten JumpYone® und einen TOGU Air Parcours groß  zu Verfügung.

Das Dynanza Surf eignet sich hervorragend als Yoga Board für mein Training. Durch die stabile, große Bodenplatte aus Holz und die dynamisch gefüllte Unterlage ist das Dynanza Surf optimal für viele Asanas. Bei den Übungen spannt man konstant den Beckenboden und die Bauchmuskulatur an, so dass das Workout effektiver ist.  Balance, Koordination und die Tiefenmuskulatur werden ebenfalls intensiver trainiert als, bei einem vergleichbarem Training am Boden.  Das Dynanza Surf hat den großes Vorteil, dass man unabhängig von Jahreszeiten und Wetter trainieren kann und trotzdem das Trainingsgefühl wie z.B. auf einem Stand Up Paddle (SUP) erlebt.

Mit den Dynair® Ballkissen® XXL können viele Asanas ebenfalls wesentlich intensiver und somit effektiver ausgeführt werden.  Das Yoga Workout mit dem Balancekissen weckt zudem den sportlichen Ehrgeiz, da alle Teilnehmerinnen die Übungen möglich ohne Wackeln oder Absteigen schaffen wollten.

Am frühen Abend des 20.September stand  MAMA YOGA WORKOUT am Turncable Wakepark Thannhausena auf dem Programm. Bei 25 Grad im Schatten, passendem Ambiente für das Yoga Board mit  Blick auf den See, kam bei uns echte Urlaubsstimmung auf. Während unsere Kinder mit den Papas am Seeufer spielten oder den Wakeboardern zuschauten, konnten wir  unseren Fokus auf das Tiefenmuskulatur Training legen.

Zum Abschluss der Outdoor Saison gab es es nochmal ein echtes Highlight für die ganze Familie. Ein Kürbisfest mit MAMA YOGA WORKOUT auf dem Bioland Wiedenbauerhof in Ziemetshausen.  Bei strahlend  blauen Himmel gab es am Sonntag, 30. September ein buntes Programm, dass ganz unter dem Motto „Sport, Spiel und Spass auf dem Bauernhof“ stand. Den Anfang machte mein effektive Yoga Workout mit dem Dynanza Surf sowie den Dynair® Ballkissen®. Diesmal lag der Fokus auf dem Yoga Flow und einem Ganzkörpertraining das besonders die Körpermitte und die Bauchmuskulatur kräftigt.  Asanas wie  der „herabschauende Hund“, „dreibeiniger Hund“, „Halbmond“, „Andreaskreuz“ oder die „Kuh/Katze“ waren mit dem Balance Board und den Balancekissen eine Herausforderung und echte Trainingsalternative.

Während wir Mamas schwitzen konnten unsere Kinder den Bauernhof erkunden. Eier im Hühnerstall suchen, Kühe streicheln, Bulldocks bestaunen und Mini Trettraktoren fahren, Zudem gab es Kürbisse für alle Kinder zum Bemalen und Verzieren. Der große TOGU  Bewegungs Parcours unter dem Apfelbaum wurde nicht nur von den Kinder mit Begeisterung absolviert. Auch viele Mamas und Papas versuchten ihr Glück. Passend zum Herbst gab im Anschluss eine kleine Stärkung für alle großen und kleinen Sportler. Kürbissuppe, Brot und Kuchen sowie Apfelküchle, die mit viel Liebe und Zutaten vom Hof selber gebacken wurden.

Am Ende des Kürbisfest gab es noch eine echte Überraschung. Auf dem Wiedenbauernhof wurden zwei Kälbchen geboren. Zwillinge! Echte Mamafreude als schönes Schlusswort für diesem wunderschönen Familien Sport Tag.

Autor:
Canan Nagl
Mamafreude Fitness