/ Gesund Trainieren, Kooperationspartner

Auf gutes Balancegefühl, Koordination und Beweglichkeit kommt es im Wintersport allgemein an. Beim Skilanglauf, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut, gilt das erst recht. Das Peter Schlickenrieder Skilanglauf Camp fand mit Teilnehmerrekord, perfekten Bedingungen und viel Spaß kürzlich in Val di Fiemme in Italien statt. Das Camp ist ein echtes Highlight für alle, die sich in dieser Sportart verbessern wollen.

Der Silbermedaillengewinner der Olympischen Spiele in Salt Lake City 2002 arbeitet mit TOGU als Ausrüstungspartner des Skilanglaufcamp in Val di Fiemme Trentino zusammen und setzt auf den vielseitigen und effektiven Einsatz der TOGU Trainingsgeräte: „TOGU ist spezialisiert auf gesundes Fitnesstraining mit Schwerpunkt im Bereich Balance, Koordination, Kräftigung und damit der perfekte Trainingspartner für jedes Skilanglauf- und Skitraining. Darüber hinaus fertigt TOGU seine Produkte seit 1956 an seinem Sitz in Prien am Chiemsee in Deutschland.“

Die Teilnehmer des Camps waren hochmotiviert und nutzten das vielseitige Angebot. Vom Frühsport um 7:00 Uhr über das Stretching, Yoga und Balance Einheiten nach dem Training bis zu den abendlichen Vorträgen.

Das Betreuer Team um Olympia-Silbermedaillengewinner Peter Schlickenrieder mit seinem sportlichen Leiter des Camps, Thomas Freimuth, Sigrun Hannes und dem Ex-Weltcup Athleten Remo Fischer aus der Schweiz besteht aus hervorragenden Trainern und Motivatoren. Und die perfekten Langlaufbedingungen auf dem Passo Lavazè mit fast 50 präparierten Loipenkilometern und die perfekte Unterkunft und Verpflegung sorgten für rundum zufriedene Teilnehmer.

Jeder Camp-Tag hatte einen Schwerpunkt und so stand zum Beispiel an einem Tag die Balance und Stabilität im Vordergrund. Hier kamen unter anderem das Original Dynair® Ballkissen® und die TOGU® Easy Matte unter der Leitung von Sigrun Hannes zum Einsatz. Schnell wurde jedem Teilnehmer klar, dass man sich beim Thema Gleichgewicht und Koordination immer weiter verbessern kann und die Steigerung auch in der Loipe spürt. Ein weiterer Vorteil ist, dass man die praktischen und langlebigen TOGU Geräte überall hin mitnehmen kann und die Übungen auch perfekt zu Hause durchführen kann.

 

Text: TOGU GmbH