/ Faszienmassage, Funktionales Training, Gesund Trainieren, Pressetexte

Ein TOGU Allrounder und 15 Minuten am Tag sorgen für effektive Trainingsreize

Januar: der Monat der guten Vorsätze. Und wer hat sich zu Beginn des Jahres nicht auch schon einmal vorgenommen gesünder zu leben oder mehr Sport zu machen? Ob nun Vorsatz, Notwendigkeit oder aus Freude an Bewegung – TOGU bietet mit seinem Bewegungskonzept „Gesund Trainieren“ und seinen luftgefüllten Produkten zahlreiche Möglichkeiten, um fit zu werden.

Nach dem Weihnachtsfest ist vor dem Sommer. Höchste Zeit, wieder in Schwung zu kommen, überschüssigen Kilos den Kampf anzusagen oder einfach mit einem guten Körpergefühl in das neue Jahr zu starten. Mit TOGU ist der erste Schritt schnell gemacht. Der Premium-Hersteller von luftgefüllten Trainingsgeräten bietet auf seiner Homepage 15-minütige Bewegungsprogramme an, die jederzeit kostenlos abrufbar sind und viele verschiedene Trainingsziele beinhalten. So können beispielsweise die Rückenmuskulatur trainiert, Knie- und Sprunggelenke gestärkt oder die mentale Fitness geschult werden. Übersichtlich und schnell findet jeder auf www.togu.de/Gesundheit-Fitness/Gesund-Trainieren sein individuelles Bewegungsprogramm für ein gesundes Training. „Gesund Trainieren“ wurde in enger Zusammenarbeit mit Medizinern entwickelt und steht vor allem für Freude an Bewegung. Das Programm kann einfach in den Alltag integriert und an das jeweilige Leistungsniveau angepasst werden.

Das „5-in-1-Trainingsgerät“

Wer die Trainingsreize noch intensivieren möchte, kann auf die entsprechenden TOGU Produkte zurückgreifen. Der Jumper® hat sich hierbei als echter Allrounder bewährt. Der luftgefüllte Halbball agiert als instabile, dynamische Unterlage. Über die notwendigen Ausgleichsbewegungen werden Koordination und Gleichgewicht geschult. Zusätzlich wird mit dem Jumper® die Ausdauer- und Kraftfähigkeit trainiert. Durch ein verbessertes Zusammenspiel von Muskel- und Nervensystem wird auch die Agilität und Beweglichkeit gefördert. Kein Wunder also, dass der multifunktionale Balance-Trainer sowohl in Rehazentren, als auch in Physiotherapien, im Fitnessstudio oder im heimischen Wohnzimmer zu finden ist. Er überzeugt durch seine variablen und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und ist für jede Altersstufe geeignet. Zudem zeichnet ihn das Gütesiegel „Aktion Gesunder Rücken“ (AGR) aus. Unabhängige Experten aus Medizin und Wissenschaft bestätigen damit seine rückengerechte und gesundheitsfördernde Wirkung.

Kleiner Ball, große Wirkung

Der Actiball® ist die ideale Ergänzung zum Bewegungskonzept und zum Training mit dem Jumper®. Er kommt vor allem im Bereich der Faszienfitness zum Einsatz und ist, wie alle TOGU Produkte, „Made in Germany“. Das luftgefüllte Regenerationstool löst entstandene Verspannungen bei der Massage unter Einsatz des eigenen Körpergewichts. Schon durch kleine, sanfte Kreisbewegungen werden Muskel-Verklebungen aufgelockert und die Durchblutung gefördert. Die Noppen intensivieren den Massageeffekt zusätzlich.

Prominente Sportler vertrauen auf TOGU Produkte

Auch Peter Schlickenrieder, Silbermedaillengewinner der Olympischen Spiele in Salt Lake City 2002, ist von TOGU überzeugt. Er arbeitet mit dem Traditionsunternehmen als Ausrüstungspartner seines Skilanglaufcamps zusammen und setzt auf den vielseitigen und effektiven Einsatz der Trainingsgeräte: „TOGU ist spezialisiert auf ein gesundes Fitnesstraining mit Schwerpunkten im Bereich Balance, Koordination, Kräftigung und damit der perfekte Trainingspartner für jedes Skilanglauf- und Skitraining.“

 

Pressekontakt:

TOC Agentur für Kommunikation GmbH & Co. KG
Annalisa Rützel

www.press-service.info/togu/